Archiv des Autors: dl:r

Würfelfest am 03.12. ab 15 Uhr: Wunsch & Punsch

Samstag, 3.12.2011 ab 15 Uhr, mit Feuertonne, Glühpunsch und Lichtspielen. Planungswürfel an der Alten Rindermarkthalle, Neuer Kamp 31,St. Pauli, bei der U-Bahn Feldstraße. Wir planen alle.

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Presseerklärung der Anwohner_innen-Initiativen

Neue Planung für Rindermarkthalle notwendig ist eine gemeinsame Presseerklärung der mit dem Areal befassten Initiativen überschrieben. Die Initiativen fordern Bezirk und Senat auf, die derzeitigen Zwischennutzungspläne für die Alte Rindermarkthalle auf St. Pauli zu stoppen und eine neue Planung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Pressemitteilungen, Veröffentlichungen | Hinterlasse einen Kommentar

Stellungnahme im Ausschuss Wohnen und Stadtteilentwicklung im Bezirk Mitte

Heute fand die bisher einzige „öffentliche“ Veranstaltung zur Nutzung der Alten Rindermarkthalle durch EDEKA statt. Diese Veranstaltung sollte nicht wirklich die Öffentlichkeit erreichen. Es gab keinerlei Bekanntmachungen dazu. Keine Plakate. Nichts. Selbst die Tagesordnung wurde erst heute nachmittag unter hamburg.de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges, Veröffentlichungen | 3 Kommentare

Die Planungswürfel können bleiben

Die gute Nachricht des Tages von der Alten Rindermarkthalle: Die Planungswürfel für die Wunschproduktion, die seit Freitag auf dem Areal stehen, können voraussichtlich bleiben. Dem Vernehmen nach haben sich die Finanzbehörde und die städtische Sprinkenhof AG, die das Gelände verwaltet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Medienschau | Hinterlasse einen Kommentar

Die Planungswürfel in den Medien

Die Würfel haben Wellen geschlagen in den Hamburger Medien. Hier ein kleiner Überblick, chronologisch sortiert und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Samstag, 20.8. Bericht des Stadtteilreporters im Abendblatt Telegramm in der Printausgabe der Mopo: „Kunst vor der Alten Rindermarkthalle“ Montag, 22.8. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienschau | Hinterlasse einen Kommentar