Monatsarchive: Juni 2011

Jetzt – Bilder vom Nachbarschaftsfest

War das ein schönes Fest – am 22. Mai haben Anwohner_innen daran erinnert, dass das Areal seit einem Jahr leer steht und zugleich in einem Nachbarschaftsfest deutlich gemacht, dass man wunderbar gemeinsam planen könnte, was aufs Gelände kommt.

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Platz nehmen – letztens beim Kaffeeklatsch

Neulich schien nachmittags die Sonne und es gab einige Anwohner_innen, die es sich mit Kaffee und Kuchen auf dem Platz vor dem Eingang zur Alten Rindermarkthalle gemütlich gemacht haben. Unser aller Areal. Das könnte wohl demnächst öfter passieren.

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Keimzelle mit eigener Webseite

Das Gartenprojekt „Keimzelle“ im Karoviertel hat jetzt eine eigene Webseite auf der sich die Entwicklung dieses sozialen Gartens verfolgen läßt. – Das Ganze wäre auch eine  wunderbar stadtteilverträgliche Nutzung fürs Areal.

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar

real – Areal – surreal?

Schön zu sehen, dass das Gelände der alten Rindermarkthalle die Leute nicht los lässt und immer wieder zu den unterschiedlichsten Dingen inspiriert. Schade, dass Politik und Verwaltung die Gestaltung und Nutzung des Areals nicht einfach den Bürger_innen überlassen. Denen fällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Straßenfest am Samstag

Am Samstag (18.06.2011)  findet das traditionelle Straßenfest auf der Wohlwill- und Brigittenstraße statt. Am Anfang der letzteren findet ihr auch den Areal-Stand.

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar